Modified: 14.11.2005

 

Hier findet sich eine Auswahl einiger Dinge, die ich im Bereich Informatik gemacht habe.

 

Die Computergrafik war schon immer mein Hobby, so daß ich dies auch als erstes Vertiefungsfach meines Studiums gewählt habe. In diesem Bereich habe ich auch meine Bachelor-Arbeit erstellt. Sie trägt den Titel Objektorientierte Modellierung von dreidimensionalen Szenen und deren Umsetzung in Displaylisten. Etwas verständlicher ausgedrückt geht es darum, wie man dreidimensionale Arrangements für Menschen einfach (nämlich objektorientiert) beschreiben kann, und wie man diese Beschreibung dann umsetzt in etwas, was heutige 3D-Hardware schnell und einfach zeichnen kann.

 

Im  DFN Firewall-Labor habe ich 2.5 Jahre gearbeitet. Dabei ist u.a. ein filternder Proxy namens httpf entstanden, der aus Webseiten alle Aufrufe von JavaScript entfernt (und bei Bedarf auch Cookies und ähnliches). Der Proxy wurde auf dem 7. Workshop des  DFN CERT, Sicherheit in vernetzten Systemen, im März 2000 in Hamburg vorgestellt.

 

Ein recht ausrührliches  Referat über generelle Sicherheitslücken von Rechnern und Netzwerken wurde auch im Bericht 224 (Fachbereich Informatik, Uni Hamburg) veröffentlicht.

 

Meine  Diplomarbeit trägt den Titel: 'Sicherheitsdienste im TCP/IP-Protokollstapel' und realisiert Sicherheitsfeatures für Internetverbindungen.

 

Seither arbeite ich vorwiegend Bereich Netzwerksicherheit und beschäftige mich mit Angriffserkennenden Sensoren (Intrusion Detection Systems, IDS). Dabei war ich auch maßgeblich am Aufbau eines europaweiten Sensornetzes im Projekt  eCSIRT.net beteilitg. Hier noch ein Auszug aus meinen Veröffentlichungen:

 
[1998]   Studienarbeit: "Objektorientierte Modellierung von dreidimensionalen Szenen und deren Umsetzung in Displaylisten", Universität Hamburg, 1998.
[2000]   Diplomarbeit "Sicherheitsdienste im TCP/IP Protokollstapel", Universität Hamburg
[2003]   "Policy-based configuration of Distributed IDS", 15th Annual Computer Security Incident Handling Conference, FIRST.ORG, Ottawa, 2003.
[2004a]   "Understanding Attacks via Distributed IDS", Till Dörges, Olaf Gellert, AUSCERT 2004 Conference, Surfers Paradise, Australia, May 2004.
[2004b]   "Ein Netzwerk von IDS-Sensoren für Angriffsstatistiken" Till Dörges, Olaf Gellert, Klaus-Peter Kossakowski, Dimva 2004, GI Fachbereich SIDAR, 2004.
[2005a]   "PKI-Linking-Report Connecting Public-Key-Infrastructures", DFN-CERT, Hamburg, 2005.
[2005b]   "PKI Token Evaluation Report", DFN-CERT, Hamburg, 2005.
[2005c]   "PKI Kopplung in der Praxis", kes Zeitschrift für Informations-Sicherheit (Ausgabe 4/2005), SecuMedia Verlag
[2005d]   "Elektronischer Brückenschlag", DuD Datenschutz und Datensicherheit (10/2005), Vieweg Verlag, Wiesbaden.
 
 Anregungen, Lob und Kritik nehme ich gerne entgegen.